Adrian Hoffmann hetzte mit linksradikalen Berichten in der HST

by harrymann2014

Das bekannte Newsportal http://www.kybeline.com berichtet ausführlich über den ehemaligen Heilbronner Stimme Redakteur Adrian Hoffmann. In dem Bericht auf http://www.kybeline.com wird detailiert dargelegt, wie in der Berichterstattung der Heilbronner Stimme linksradikale Thesen unter den Augen des Verlegers Tilmann Distelbarth verbreitet wurden.

Geduldet von Chefredakteur Uwe Ralf Heer, der tendenziöse Berichterstattung regelmäßig zur Auflagensteigerung missbraucht und dafür gerne Mitarbeiter „verbrennt“. Adrian Hoffmann wurde nach hohem öffentlichen Druck der eher konservativen Heilbronner Bürgerschaft als Bauernopfer gekündigt.

Den interessanten Bericht lesen sie hier unter http://www.kybeline.com.

Advertisements